Wir klären auf! Gesichtswasser, Toner & Co.


 

Bei den Asiatinnen, die wir schon immer um ihren Porzellan-Teint beneidet haben, ist der Toner ein unverzichtbarer Baustein in der Beauty Routine. Hierzulande fristet der Toner, auch Tonic, Gesichtswasser oder -lotion genannt, ein eher kümmerliches Dasein in den hintersten Reihen unserer Badezimmerschränke. Welche Eigenschaften haben also die Wunderwässerchen?

1. Ein Toner ist ein Allrounder: Er reinigt die Haut nach, klärt und erfrischt, kühlt und beruhigt und schützt vor Keimen. Je nach Inhaltsstoffen reduziert er Haut Pigmentflecken und beugt Pickeln vor, er gleicht den pH-Level aus und durch seine leichte Textur beschwert er die Haut nicht. Am wichtigsten jedoch ist, dass der Toner die Haut auf die nachfolgende Pflege vorbereitet!

2. Wenn man einen Toner verwendet, kann die Haut Pflegestoffe besser aufnehmen. Das funktioniert wie bei einem Schwamm: Im trockenen Zustand ist er hart und nur wenig saugfähig. Ist er feucht, wird er weich und deutlich aufnahmefähiger. Das Serum oder die Creme ziehen somit nach der Verwendung des Toners besser ein und wirken intensiver. Somit spart man Geld, denn man braucht eine kleinere Menge an Pflegeprodukten.

3. Ein Toner ist Entspannung pur wenn man ihn mit einer Mini-Massage verknüpft und ihn mit kreisenden Bewegungen sanft einklopft. Die Durchblutung wird angeregt und die Mimik kommt wieder in Schwung! Auch ohne die Massage ist die Anwendung kinderleicht: Einfach den Toner mit einem Wattepad auf die Haut geben und sanft einarbeiten. 

Wer jetzt noch nicht überzeugt ist, der mache diesen einfachen Test: Gib deine Gesichtspflege mit und ohne Toner auf eine Stelle am Unterarm. An welcher Stelle zieht sie sofort ein und wird besser absorbiert? Voilà!

Hier die Top Five unserer Toner:

1. Byzantinisches Rosenwasser von Apomanum

Die Königin unter den Gesichtswässern, denn sie war früher eines der wichtigsten Mittel zur Schönheitspflege der byzantinischen Kaiserinnen. Jede einzelne Flasche enthält die Essenz aus einer ganzen Schale voller feinster Rosenblüten, die von handgeernteten Blüten stammen. Rosenwasser wirkt antibakteriell, befreit porentief von Schmutz, neutralisiert Rötungen, wirkt leicht mattierend und spendet Feuchtigkeit. Augenringe und geschwollene Lider werden ebenfalls reduziert wenn man sie mit einem Wattepad Rosenwasser betupft. 

 

2. Balancing Toner von Grown Alchemist

Ein erfrischendes, belebendes Gesichtswasser für einen sofortigen Lifting-Effekt und einen strahlenden Teint. Die Gesichtshaut wird weich und rein, der Teint wird gleichmässig und die Poren werden verfeinert. Das Geheimnis liegt in der Rezeptur und der Verwendung ausgesuchter Inhaltsstoffe:
Der Oliven- und Kamillenextrakt strafft und glättet die Haut sanft, ohne die natürlichen wasserbindenden Wirkstoffe zu entfernen oder die Haut auszutrocknen.
Ginseng und Aloe Vera tonisieren und beruhigen die Haut, während Vitamin C die zellbeschädigende Wirkung freier Radikale bekämpft.

´

3. Face Mist von Sûrface

Dieser ölfreie Toner ist der perfekte Begleiter für alle urbanen Menschen, die sich vor Feinstaub und freien Radikalen schützen wollen. Seine spezielle Formulierung mit Extrakten von Kamelienblüten, Algen und Hyaluronsäure schützt die Haut vor äußeren Einflüssen und hinterlässt einen jugendlichen und taufrischen Teint und führt der Haut den ganzen Tag lang Energie und Feuchtigkeit zu. Dank der praktischen Sprühflasche ist der Toner ideal für unterwegs und kann zusätzlich als Make-Up Fixierer und als Zwischendurch-Erfrischung für Gesicht, Hals und Dekolleté. verwendet werden.

4. Floral Skin Mist von Lila Skin

"A Whispered Veil" ist ein florales Gesichtswasser, das sofort in die Haut einzieht und dabei die tausendfachen Aromen eines Blütenmeers freisetzt. Es ist antiseptisch, entzündungshemmend, glättend, reinigend, feuchtigkeitsspendend, aufhellend, heilend, ausgleichend und harmonisierend. Es verleiht der Haut einen wundervollen Glow, denn die verwendeten Blumen-Hydrolate werden aus weichen, destillierten Pflanzenwässern von höchster Qualität hergestellt die die Haut sofort zum Strahlen bringen. 

 

5. Hyaluron + Bloom Face Toner von Lovely Day

Der in pinken Hibiskusblüten getränkte Toner klärt die Haut nach der Reinigung - völlig ohne Alkohol - dafür mit mild adstringierendem, allergenfreiem Rosenblütenwasser, Aloe Vera und Kamille. 2% PHA Fruchtsäuren regen die Hauterneuerung an und helfen tief sitzende Unreinheiten zu beseitigen, vergrößerte Poren zu minimieren und vorzeitige Hautalterung zu bekämpfen. Vegane Hyaluronsäure bindet besonders effektiv und langfristig die zugeführte Feuchtigkeit. Fahle Haut bekommt dank diesen Toners wieder ganz neues Leben eingehaucht, wirkt strahlender, gleichmäßig und gesund pigmentiert und prall.